ÜBER UNS



2008 fing alles an – für einen Lobpreisgottesdienst in Crandorf, den es dort vorher noch nie so gegeben hatte, brauchte es eine Band. Also wurde nach Musikern gesucht.
So waren wir anfangs ein buntgemischter Haufen. Namenlos, aber immer schon: ein Projekt. Allerdings in teilweise ganz anderer Besetzung als heute. Einige hatten schon ihren Platz und an andere war noch überhaupt nicht zu denken. Dennoch ein eingespieltes Team? Teils ja, teils nein. Aber was soll man sagen – aller Anfang ist schwer.
Im Laufe der darauffolgenden Jahre veränderte sich so einiges. Einige verließen es und andere kamen dazu. Diese Zeiten waren natürlich besonders schwer. Von einem „eingespielten“ Team konnte man immer weniger reden. Ja, es gab sogar Momente, in denen man so aneinandergeraten ist, dass die Band, oder vielmehr das Projekt, kurz vor dem Aus stand.
Irgendwann in dieser Zeit entstand dann der Name, den wir heute noch führen: “trial of a project“. Er beschreibt eigentlich nur das, was wir waren und auch sind. Der Versuch eines Projektes... Der Versuch von ganz verschiedenen Menschen, ihre Gaben und Talente für Gott einzusetzen, ganz egal, wie das aussehen mag.
Und wer oder was sind wir heute? Wir sind immer noch der Versuch eines Projektes – trial of a project – aber, und das konnten wir lange nicht von uns behaupten – ein eingespieltes Team.


 
 
 
E-Mail
Instagram